UA-72219950-1
Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Depressive Verstimmungen

Leiden Sie unter dem Auf und Ab Ihrer Emotionen? Manche Menschen besitzen eine große „Klaviatur“ der Gefühle. Die hohen Töne, also gute Laune sind dabei in der Regel nicht das Problem, sondern der Absturz in die Tiefe der Traurigkeit, die sich als depressive Verstimmungen äußern können. Wir decken miteinander die Auslöser auf und erarbeiten Strategien nicht mehr hilflos den negativen Stimmungen ausgeliefert zu sein. Aber auch hier gilt, wie bei den Ängsten, depressive Verstimmungen können zu Depressionen auswachsen, so dass psychotherapeutische Hilfe nötig wird. Sollte sich im Laufe der Beratung herausstellen, dass dies der Fall ist, werde ich Ihnen dabei behilflich sein, einen geeigneten kassenärztlichen Psychotherapeuten zu finden und Sie, wenn erwünscht bis zum Therapiebeginn begleiten.